FJ-Eller: Tierschutz – Hinschauen statt Wegschauen

eller

Unter dem Motto „Tierschutz – Hinschauen statt Wegschauen“ setzt die Freiheitliche Jugend (FJ) Wiener Neustadt ein Zeichen für den Tierschutz und startet eine Futterspendenaktion zu Gunsten des Wiener Neustädter Tierschutzheimes an jene Tiere, die nicht immer das Glück haben, ein zu Hause zu finden und Liebe und Beachtung zu erleben. Die Spendenaktion findet von 1. Juli bis 1. August statt und gibt allen Hunde-, Katzen- und Tierliebhabern die Möglichkeit selbst zu helfen und etwas Gutes für den Tierschutz zu tun. Futter- und Geldspenden können Montag, Mittwoch und freitags jeweils von 18.00-19.30Uhr im Bürgerbüro der FPÖ Wiener Neustadt (Grazerstraße 96A) abgegeben werden.

„Wir freuen uns über jede Spendenbereitschaft, damit wir das gesammelte Futter am Ende unserer Spendenaktion dem Tierschutzheim Wiener Neustadt übergeben und somit so vielen Tieren wie möglich eine Freude bereiten können.“, so FJ-Wiener Neustadt Obmann Lukas Eller abschließend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s